Innovation aus Tradition
Mit gesundem Verstand für gesundes Wohnen

Innovation und Tradition liegen bei mir im Unternehmen so nah beieinander wie nur selten. Der innovative Ansatz, den ich verfolge, ist dabei eigentlich schnell erklärt. Ich besinne mich auf die Ursprünge zurück und bringe das, was seit Jahrhunderten bewährt ist, zurück in die Gegenwart. 

Während meiner Wanderjahre in der Schweiz durfte ich viele nette Menschen und auch sehr viele unterschiedliche und spannende Sichtweisen kennenlernen. Erfahrungen sammeln, die meinen Horizont erweitert und mir gezeigt haben, dass es auch einen anderen Weg geben kann – einen nachhaltigen. Ich lernte von echten Fachleuten, wie man mit biologischen Baustoffen ein gesundes Wohnklima erzeugt und wie man dadurch zumindest einen kleinen Beitrag zum Erhalt unserer Umwelt leisten kann.

Wieder in der Heimat Forbach angekommen, konnte ich nicht anders, als mein Unternehmen zu gründen und es auf genau diese nachhaltigen Füße zu stellen. So fing ich 2008 mit „biologisch bauen“ an, die Menschen zu begeistern. In den vergangenen Jahren haben wir uns stetig weiterentwickelt und als Ausbildungsbetrieb einen Namen gemacht. Mittlerweile sind wir nicht mehr nur ein Zimmerermeisterbetrieb, sondern auch erster Ansprechpartner für Lehmbaufacharbeiten, Energieberatung und Dämmarbeiten. 

Mit all unserem Know-how haben wir uns im Laufe der Jahre vorrangig auf Altbausanierungen spezialisiert und hauchen bestehenden Immobilien mit erneuerbaren Baustoffen neues Leben ein.

Biologisch bauen Markus Fetzer

Markus Fetzer,
Zimmerermeister